Versteht Google Dich?

Wie Du Suchmaschinen zeigst, wer Du bist und was Du kannst.

Keywords

Keywords sind die Suchbegriffe, mit deren Hilfe Menschen nach Deinem Produkt oder Deiner Dienstleistung suchen. Sie heraus zu finden und richtig einzusetzen ist das Eintrittstor für gelungene Suchmaschinenoptimierung. Beachte den Wettbewerb um bestimmte Keywords und finde Nischen, die noch niemand besetzt hat, um so gezielt Kunden auf Deine Seite zu locken.

OnPage Optimierung

Neben den Aspekten der Nutzerfreundlichkeit und technischen Dingen, gehören zur OnPage-Optimierung alle Maßnahmen, die Du auf Deiner eigenen Website ergreifen kannst, um Suchmaschinen mitzuteilen, zu welchen Themen Du Nutzern weiterhelfen kannst. HTML-Tags gehören genauso dazu wie Metaüberschriften, Metatitel, keywordoptimierte Inhalte uvm.

Kontrolle

Effiziente Suchmaschinen-Optimierung braucht Zeit! Mit Hilfe der robots.txt Datei und korrekt eingereichter Sitemap, die die URL-Struktur Deiner Seite darstellt, lässt sich das Verhalten der Nutzer und die Einschätzung Deiner Relevanz für verschiedene Suchbegriffe durch Google kontrollieren. Noch viel wichtiger: Man kann Einfluss darauf nehmen und korrigieren, falls Deine Wettbewerber ebenfalls SEO betreiben!

Dies sind 3 essentielle Basics, die für Deine OnPage-

Optimierung wichtig sind. OnPage-Optimierung ist für Suchmaschinenoptimierung die halbe Miete!